DORFERNEUERUNG IN REHME, VOLMERDINGSEN UND WERSTE

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Ortsteile Rehme, Volmerdingsen und Werste,

im Zuge der Dorferneuerung möchte die Stadt Bad Oeynhausen in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro ARGE Dorfentwicklung und Ihnen die Ortsteile Rehme, Volmerdingsen und Werste zukunftsfähig gestalten. Insbesondere die Erhaltung und Weiterentwicklung des Ortsteils, die Verbesserung des Ortsbildes und die Stärkung des Gemeinschaftslebens sind Ziele dieser Planung.
Im Rahmen des öffentlichen Beteiligungsverfahrens im Zeitraum vom 01. bis 28. Februar, können Sie sich in den Planungsprozess mit Ihren Ideen einbringen und

Vorschläge für eine Verbesserung Ihres Ortsteils unterbreiten.
Ihre Anregungen fließen nach Auswertung durch das Planungsbüro in den weiteren Planungsprozess mit ein.
Die Beteiligung findet – coronabedingt – über Flyer, E-Mail, Telefon und die hier vorliegende Online-Plattform statt. Der Aufbau dieser Plattform ist je Ortsteil in drei Abschnitte unterteilt. Im ersten Abschnitt können Sie sich mit Hilfe der Videos über die Inhalte und den Planungsprozess zu dem jeweiligen Ortsteil informieren. Im zweiten Abschnitt gelangen Sie zu den Beteiligungsseiten mit Karten zum Verorten Ihrer Anregungen im jeweiligen Ortsteil. Im dritten Abschnitt haben Sie die Möglichkeit zu den genannten Terminen an

den live-geschalteten Planungswerkstätten zu Ihren Ortsteilen aktiv teilzunehmen.
Im Rahmen der Planungswerkstätten möchten die Stadt und das Planungsbüro gemeinsam mit Ihnen zunächst die Stärken und Schwächen der Ortsteile identifizieren und Entwicklungsziele formulieren. Im nächsten Schritt geht es um die Erarbeitung von förderfähigen Maßnahmen, für die nach politischer Beratung eine Förderung im Rahmen der Dorferneuerung beantragt werden soll.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Mitmachen und freuen uns auf eine rege Beteiligung!

Rehme

Volmerdingsen

Werste